Sportverein Schwarz-Weiß Varenrode 1956 e.V.

Seite
Menü
News
Sie sind hier:   Aktuelles

Aktuelles

 

19.05.2020 Bau der Freiluftsporthalle

... und es geht voran ...

 

 


19.05.2020 - Absage Zeltlager

 
Liebe Kinder, (liebe Eltern),

leider müssen wir vom Jugendvorstand euch heute schweren Herzens mitteilen, dass das geplante Zeltlager für die 1. bis 6. Klasse sowie das KiGa Zelten in diesem Jahr ausfallen müssen. Auch wenn es uns schwerfällt, ist es im Augenblick unausweichlich. Uns, vom Jugendvorstand, liegt die Gesundheit eines jeden von euch sehr am Herzen. Ihr kennt es ja mittlerweile aus eurem Alltag. Das Zauberwort in diesen Tagen heißt Abstand.
 
Ein Zeltlager auf Abstand macht aber wahrscheinlich euch als Kinder sowie uns als Betreuer nicht wirklich Spaß. Wir hoffen, dass ihr auch ohne das obligatorische Zeltlager gut über die Sommerferien kommt.
 
Als Ersatz werden wir versuchen, eine Alternative im Herbst auf die Beine zu stellen. Vielleicht ein Familienzelten mit allen Kindern von 4 Jahren bis zum 6. Schuljahr oder einen Ausflug. Hier bleibt aber abzuwarten, was erlaubt sein wird. Also: „Haltet zusammen, bleibt auf Abstand und vor allem bleibt gesund!“

Euer Jugendvorstand
 

 
14.05.2020 - Vorbereitungen für die Freiluftsporthalle haben begonnen

Nachdem das Projekt „Freiluftsporthalle“ Corona bedingt ins Stocken geraten war, konnte nun endlich mit den ersten vorbereitenden Maßnahmen begonnen werden.

Vor Ort kann sich jetzt jeder selbst die Frage nach dem Standort der 15 x 30 Meter großen Multifunktionshalle beantworten. In den ersten ehrenamtlichen Arbeitsstunden wurde bereits die Fläche ausgemessen, die Pflasterung hochgenommen und ein großer Teil des Rasens abgetragen. Dabei hat das abgetragene Grün als Rollrasen seinen neuen Bestimmungsort in zahlreichen Varenroder Gärten gefunden.

Ein Bauschild vermittelt weitere Informationen zur Projektplanung und zu den beteiligten Sponsoren, Baufirmen und Lieferanten. Parallel zu den vorbereitenden Arbeiten befindet sich der Bauausschuss in den letzten Zügen der Detailplanungen für die Hallenausstattung. Im weiteren Bauablauf stehen in den kommenden Wochen der Bodenaustausch und die Gründungsarbeiten an. Alles in der Hoffnung, dass die Bestimmungen um das Corona Virus diese Arbeiten zulassen.

 

 


10.05.2020 Verstärkung der Tanzgruppen 

Ab sofort wird die Trainerin der Tanzgruppen (Jeanette Kertesz) von der neuen Co-Trainerin bei den "Tanzmäusen" Masha Klinge unterstützt. 


("Tanzmäuse", hinten links Masha Klinge, hinten rechts Jeanette Kertesz)


(Magic Dancer)



(Glitter Storm) 


 

 

 

 

 

 

 

Seite
Menü
News
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template by CMSimple | Login