24.10.2019 Infoveranstaltung Freilufthalle

Positive Resonanz zum geplanten Bauvorhaben „Kleinfeld-Freilufthalle"

Am 24.10.2019 lud der Sportverein SV Schwarz-Weiß Varenrode zu einer Infoveranstaltung zum geplanten Bau einer Freiluft-Kleinfeldhalle ein. Viele interessierte Vereinsmitglieder und Vertreter der Sportvereine der Samtgemeinde Spelle waren an diesem Abend erschienen, um sich zu informieren.

Der 1. Vorsitzende Rainer Reekers begrüßte die Anwesenden und blickte kurz auf die Entstehung und Entwicklung der Idee in den letzten Jahren zurück. Die Vorstandsmitglieder Daniel Höving und Michael Hoffrogge führten anschließend gemeinsam durch die Versammlung. Neben einer kurzen technischen Vorstellung wurden die vielfältigen sportlichen Nutzungsmöglichkeiten einer solchen Halle aufgezeigt. Sehr konkret wurde auf den Bedarf, Entlastungsmöglichkeiten für vorhandene Sportstätten in der Samtgemeinde und den Standort Varenrode eingegangen. Die Finanzierung ist für den Sportverein ohne Schulden zu realisieren und es gibt bereits weitreichende Förderzusagen für dieses Projekt.

In die abschließende offene Diskussion brachten sich viele Teilnehmer mit sehr konstruktiven Fragen und Anregungen ein. Geschlossen ermutigte die Versammlung den Vorstand zur Realisierung der Halle in der geplanten Form, um neue sportliche Möglichkeiten für die Samtgemeinde Spelle am Standort Varenrode zu schaffen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

FOTOS: Veranstaltung am 24.10. & Besuch der Freilufthalle des TV Ratingen